x
  • News
  • Tagungen

ARGE Sportrecht auf dem DAT in Essen

"Digitalisierung und Legal Tech im Sportrecht"

Die Arbeitsgemeinschaft Sportrecht auf dem 68. Deutschen Anwaltstag in Essen am 26.05.2017

Wie bereits im vorangegangen Jahr war die Arbeitsgemeinschaft Sportrecht auch in diesem Jahr auf dem Deutschen Anwaltstag vertreten.

Am Freitag, den 26.05.2017, begrüßte die ARGE Sportrecht in der Zeit von 11:00 bis 13:00 Uhr Mitglieder und Interessierte. 

Der Vorsitzende des geschäftsführenden Ausschusses der ARGE Sportrecht, Rechtsanwalt Dr. Thomas Summerer hieß  die Zuhörer willkommen und führte in das innovative Thema „Digitalisierung und Legal Tech im Sportrecht“ ein., Anschließend folgten die Zuhörer dem interessanten Vortrag von Rechtsanwalt Roman Brtka, LL.M., der sich umfangreich und ausführlich mit dem Thema „E-Sports, digitaler Sport und Recht - aktuelle und zukünftige Fragestellung“ beschäftigte. Unter anderem ging Rechtsanwalt Brtka de Frage nach, was E-Sport  ist, insbesondere, ob E-Sport  Sport ist oder nicht. Weiterhin beschäftigte sich der Vortrag mit möglichen urheberrechtlichen Berührungspunkten des E-Sports.

Lesen

  • News
  • Rechtsprechung

18.05.2017: Die Stadt Bremen unterliegt der DFL

Bezüglich der Polizeikosten für Hochrisiko-Fußballspiele hatte die Stadt Bremen die Deutsche Fußball Liga (DFL) verklagt. Das Verwaltungsgericht hat nun entschieden, dass sich die DFL hieran aber nicht beteiligen muss (VerwG Bremen, Urteil vom 17.05.2017).

Lesen

  • News
  • Presse

16.05.2017: Champions League bald nur noch im Pay TV?

Verschiedenen Medienberichten zur Folge soll die Champions League ab der Saison 2018/2019 nur noch im Pay TV empfangbar sein.

Lesen

  • News
  • Tagungen

DAT 2017

Auch in diesem Jahr ist die ARGE Sportrecht wieder auf dem Deutschen Anwaltstag in Essen vertreten. Wir freuen uns, unter anderem Herrn Rechtsanwalt Gernot Tripcke, Geschäftsführer DEUTSCHE EISHOCKEY LIGA GMBH & CO. KG, Herrn Helmut Sauro Senior Consultant, Kroll Ontrack GmbH, Herrn Rechtsanwalt Roman Brtka, Bird & Bird sowie Herrn Rechtsanwalt Dr. Joseph Fesenmair, Bird & Bird als Referenten zum Thema „Digitalisierung und Legal Tech im Sportrecht“ in Essen am 25.05.2017 begrüßen zu dürfen.

Lesen